X
  GO
Kontakt

Stadtbibliothek Dillingen/Saar
Merziger Str. 51 (Neues Rathaus)
D - 66763 Dillingen/Saar

Telefon:  +49 (0) 6831 709-206
Telefax:  +49 (0) 6831 709-333
E-Mail: bibliothek@dillingen-saar.de


Öffnungszeiten: 

Mo Morgens:
Bücherschleuse
14 - 17 Uhr
Di 10 - 13 Uhr  
Mi 10 - 12 Uhr 14 - 17 Uhr
Do Geschlossen  
Fr 10 - 13 Uhr
Bitte beachten Sie:
  • Sollte aus technischen Gründen keine Verlängerung von Leihfristen in Ihrem Konto möglich sein, ist dies kein Grund für den Erlass von Versäumnisgebühren. Bitte nehmen Sie Verlängerungen so rechtzeitig vor, dass Sie im Falle einer Störung z. B. auf die telefonische Verlängerung ausweichen können.
     
  • Erinnerungen und Mahnungen sind ein unverbindlicher Zusatzservice der Stadtbibliothek. Sollten Sie verspätet oder nicht versandt werden, entfällt nicht Ihre Verpflichtung zur Begleichung von ggf. anfallenden Versäumnisgebühren. Allein Sie sind für die Einhaltung der Leihfristen verantwortlich.
Neue Medien im Bestand
Stadtbibliothek wünscht eine schöne Ferien- und Urlaubszeit

Der Sommer ist nicht nur Reise- sondern auch Lesezeit. Denn wann hat man mehr Muße, zu einem Buch zu greifen, um in aller Ruhe zu schmökern. Am Strand, in der Ferienhütte oder auf einer stillen Wiese in den Bergen.

Das können anspruchsvolle, aber auch unterhaltende Texte sein, die vom Alltag ablenken, zum Nachdenken anregen oder zur Entschleunigung bzw. Entspannung beitragen.

Was gibt es Schöneres, als mit einem interessanten Buch entspannt die Sonne zu
genießen. Die Bibliothek versorgt Euch auch weiterhin in den Sommerferien mit aktuellem Lesestoff.

Ob für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene - wir halten für jeden eine große Auswahl
bereit. 

Und wenn es einmal kein Buch sein soll, bieten wir natürlich auch Hörbücher, DVD's, Tonies, Spiele und Zeitschriften an.

Literarischer Sommerabend

Ob Mundart, Poetry Slam, Gedichte, Romanauszüge, Selbstgeschriebenes oder Sachliteratur - bringen Sie Ihren persönlichen Lieblingstext mit und tragen Sie diesen vor.

 

Zu den Spielregeln:
Per Losverfahren wird die Reihenfolge der Vortragenden festgelegt - jeder Teilnehmer hat fünf Minuten Zeit, seinen Lieblingstext vorzulesen. Selbstverständlich dürfen Sie auch frei sprechen. Vielleicht haben Sie ja auch einen Witz dabei? Ein gemütlicher und unterhaltsamer Abend für Literaturinteressierte jeden Alters.

 

Damit die Abstands- und Hygieneregelungen eingehalten werden können ist aus organisatorischen Gründen eine telefonische Voranmeldung unbedingt notwendig.

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der KEB Dillingen/Saar.

Bücherschleuse für Risikopatienten

Für Risikopatienten bietet die Stadtbibliothek während der Corona-Pandemie Montag vormittags eine Bücherschleuse an. Folgende Regelungen sind hierbei zu beachten:

1. Medienbestellung (Telefonisch, via E-Mail - nutzen Sie gern auch unsere Medienrecherche)

2. Die bestellten Medien werden im Vorraum der Bibliothek auf einem Tisch zu einem vereinbarten Termin in einer Tüte bereitgestellt, diese brauchen Sie nur noch zu greifen

3. Die Rückgabe entliehener Medien erfolgt über die Außenrückgabe (Medienrückgabebox) - Spiele, Tonies sowie Tonieboxen können über die „Bücherschleuse“ abgegeben werden. 

4. Die Ausleihe ist nur mit einem gültigen Bibliotheksausweis möglich, sowohl für die Bestellung als auch für die Abholung

5. Um die Bücherschleuse nutzen zu können, ist eine telefonische Terminabsprache erforderlich, Tel.: 06831/709-206

Bei weiteren Fragen erreichen Sie uns jederzeit telefonisch oder via E-Mail.